top of page

DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzerklärung dient der transparenten Information gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) (EU) 2016/679. Sie erfahren, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten nutzen und welche Entscheidungsmöglichkeiten Ihnen als Besucher dieser Webseite zur Verfügung stehen.

*Automatische Datenspeicherung*

Beim Besuch unserer Webseite werden automatisch Informationen erzeugt und gespeichert. Unser Webserver speichert Daten wie:

- Adresse (URL) der aufgerufenen Webseite
- Browser und Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Adresse (URL) der zuvor besuchten Seite (Referrer URL)
- Hostname und IP-Adresse des zugreifenden Geräts
- Datum und Uhrzeit

Diese Informationen werden in Webserver-Logfiles für gewöhnlich zwei Wochen gespeichert und anschließend automatisch gelöscht. Wir geben diese Daten nicht weiter, es sei denn, es liegt rechtswidriges Verhalten vor.

Cookies

Unsere Webseite nutzt HTTP-Cookies zur Speicherung nutzerspezifischer Daten. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert. Sie helfen, Ihnen die gewünschten Einstellungen bei erneutem Besuch bereitzustellen. Es gibt Erst- und Drittanbieter-Cookies, wobei Erstanbieter-Cookies direkt von unserer Seite stammen und Drittanbieter-Cookies von Partner-Webseiten erstellt werden.

*Arten von Cookies

Es gibt unerlässliche, zweckmäßige, zielorientierte und werbebezogene Cookies. Beim Erstbesuch einer Webseite können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers löschen oder deaktivieren.

Datensicherheit und -schutz

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt über HTTPS. Persönliche Daten, die Sie uns elektronisch übermitteln, werden zweckgebunden genutzt, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können jederzeit Auskunft über gespeicherte Daten, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen.

Rechte laut DSGVO

Gemäß der DSGVO haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch sowie das Recht, nicht automatisierten Entscheidungen unterworfen zu werden. Bei Verstößen steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu.

Besucheranalyse

Die Auswertung von Besucherdaten erfolgt in der Regel anonym. Sie können dieser Auswertung widersprechen.

TLS-Verschlüsselung

Zum Schutz Ihrer Daten verwenden wir TLS-Verschlüsselung. Die Verwendung von HTTPS und das kleine Schlosssymbol im Browser garantieren sichere Datenübertragung.

 

Datenschutzbestimmungen zu PayPal

Bei Auswahl der Zahlungsoption "PayPal" erfolgt automatisierte Übermittlung von Daten an PayPal. Diese umfassen persönliche Daten wie Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail, IP-Adresse und andere zur Zahlungsabwicklung notwendige Informationen. PayPal kann diese Daten an verbundene Unternehmen weitergeben, um Identitäts- und Bonitätsprüfungen durchzuführen.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen und technische Dokumentationen empfehlen wir https://tools.ietf.org/html/rfc6265, den "HTTP State Management Mechanism" der Internet Engineering Task Force (IETF). Die Datenschutzbestimmungen von PayPal sind unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abrufbar.

bottom of page